Impressum

manalog gmbh

Glockenstrasse 6, 94034 Passau, GERMANY

E-Mail: info@manalog.de

Sitz der Gesellschaft: Passau
Amtsgericht Passau, HRB 11045

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Dr. techn. Wolfram Hasewend

Ust-Id-Nr. DE 310 736 902

Alles Bildmaterial und alle Texte ©manalog gmbh

Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, Auswertung oder Veränderung, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Genehmigung verboten.

©manalog gmbh - alle Rechte vorbehalten

Rechtliche Hinweise

Die Unionsmarke manalog wurde beim Amt der Europäische Union für geistiges Eigentum unter der No. 017098501 in das Register der Unionsmarken eingetragen.

Die Unionsmarke mlog (Wordbildmarke) wurde beim Amt der Europäische Union für geistiges Eigentum unter der No. 017098583 in das Register der Unionsmarken eingetragen.

Die manalog SQS-Technologie ist weltweit patentrechtlich geschützt.

Die manalog gmbh ist seit 28. Feb. 2017 eingetragenes Mitglied bei der Handwerkskammer Region Stuttgart.

Der Name "BMW", das "BMW"-Logo, der "BMW"-Schriftzug, die Typenbezeichnung bzw. der Name "M2" etc. sind geschützte Marken der BMW AG. Es besteht keine Verbindung, welcher Natur auch immer, zwischen der manalog gmbh und der BMW AG.

Der Name "Porsche", das "Porsche"-Logo, der "Porsche"-Schriftzug, die Typenbezeichnungen bzw. die Namen "911", "718", "GT3", "GT3 RS", "GT4" etc. sind geschützte Marken der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG. Es besteht keine Verbindung, welcher Natur auch immer, zwischen der manalog gmbh und der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG.

Die Information auf dieser Homepage wendet sich gleichermaßen und ausdrücklich an Personen beliebigen Geschlechts, auch wenn dies im Text an manchen Stellen aus Gründen der Lesbarkeit nicht kenntlich gemacht ist.

Die in den Beiträgen vorgestellten und für Fahraufnahmen verwendeten, mit den Rennschaltungen manalog SQS6.M2 bzw. manalog SQS6.9S ausgerüsteten Fahrzeuge besitzen selbstverständlich eine gültige deutsche Zulassung zum Straßenverkehr. Die Fahraufnahmen erfolgten auf gesperrten Straßen bzw. Rennstrecken. Bitte beachten Sie zu Ihrer Sicherheit jederzeit die Straßenverkehrsordnung.

Durch den Einbau eines Produktes von manalog kann die Zulassung Ihres Fahrzeugs zum öffentlichen Straßenverkehr erlöschen. Bitte informieren Sie sich vor dem Einbau über die Zulassungsbestimmungen in Ihrem Land.

Beim Einbau eines manalog-Produkts ist eine Einzelprüfung am Fahrzeug nötig. Diese Einzelprüfung kann von amtlichen Prüfstellen vorgenommen werden, die dafür geeignetes Personal haben. Nach dieser Einzelabnahme kann es notwendig werden, die Änderungen auch in die Fahrzeugpapiere einzutragen. Diese Änderungen nehmen die Zulassungsstellen vor.

Die grundsätzliche Gewährleistungspflicht eines Fahrzeugherstellers im Hinblick auf das gesamte Fahrzeug wird durch einen Umbau mit einem manalog-Produkt nicht beeinträchtigt. Nur bei einem Gewährleistungsfall, der direkt auf einen Umbau zurückzuführen ist, kann die Gewährleistung für diesen speziellen Fall ausgeklammert werden.

Ein mit einem manalog-Produkt veredeltes Fahrzeug ist also nicht von vornherein von der Gewährleistung ausgeschlossen. In Einzelfällen können aber durch den Verbau eines manalog-Produkts einzelne Gewährleistungs- oder auch Garantieansprüche beeinträchtigt sein.

Alle manalog-Produkte haben eine zweijährige Gewährleistung.

Die auf der Webseite erklärte Vorgangsweise für den Ausbau bzw. Einbau oder die Einstellung der Getriebeschaltung dient nur zur Veranschaulichung und stellt keine vollständige Anleitung dar. Diese Arbeitsschritte verlangen die vollständige Einbauanweisung, die jedem manalog-Produkt beiliegt, deren genaue Befolgung und entsprechende Fachkenntnisse. Wir lehnen jede Verantwortung oder Haftung für nicht von uns ausgeführte Arbeiten und daraus entstehende Folgen ab.

manalog, einschließlich seiner Mitarbeiter und Makler, übernimmt keine Verantwortung für Folgen, die sich aus der Nutzung der auf dieser Webseite veröffentlichen Informationen oder in irgendeiner Hinsicht aus dem Inhalt dieser Informationen ergeben, einschließlich, jedoch ohne Anspruch auf Vollständigkeit, Fehler oder Auslassungen, die Richtigkeit oder Angemessenheit von faktischen oder wissenschaftlichen Annahmen, Studien oder Schlussfolgerungen, diffamierende Aussagen, Eigentümerschaft von Urheberrechten oder anderen Rechten des geistigen Eigentums sowie der Verletzung von Eigentumsrechten, des Rechts auf Privatsphäre oder persönlichen Rechten Anderer.

Bitte schreiben Sie uns: info@manalog.de